Was ist ein Integrationskurs?

Die Beherrschung der Landessprache ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Integration.

Unsere Integrationskurse sollen dazu beitragen, dass die Teilnehmer durch die Vermittlung der Sprache und die Vermittlung von Kenntnissen über das gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Leben ihrer Wahlheimat ihren Integrationsprozess positiv erleben und ihren Alltag in Deutschland bewältigen können.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, welches in ganz Europa anerkannt ist. Zudem erfüllen Sie wichtige Voraussetzungen, die sie brauchen, um eine Niederlassungserlaubnis zu erhalten und Sie können früher eingebürgert werden.

Integrationskurse richten sich an nicht mehr schulpflichtige Ausländerinnen und Ausländer, die im Besitz eines Berechtigungsscheines sind.

Wir bieten für jeden „Bedarf“
den passenden Kurs:

  • Jugendintegrationskurse
  • Integrationskurse
  • Integrationskurse für Frauen
  • Integrationskurse mit Alphabetisierung
  • Orientierungskurse

Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu können. Für eine individuelle Beratung sowie Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

IMAZ ist ein zugelassener Träger zur Durchführung von
Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz.
Die Integrationskurse werden gefördert durch das